Innovativer Kinderwagen erleichtert den Alltag mit dem Nachwuchs

Leichtes Multitalent

Leichtgewicht: Die kleinen Packmaße und das geringe Gewicht des "F4 Air+" sind ideal für aktive Eltern. Damit passt der Kinderwagen nicht nur in fast jeden Kofferraum, sondern erleichtert auch das tägliche Heben des Wagens. Foto: djd/Gesslein KG
Foto: djd/Gesslein KG

(djd/pt). Spazierfahrten an der frischen Luft, Shoppingtouren oder Arztbesuche – vom ersten Tag an sind Eltern mit ihrem Nachwuchs unterwegs. Fast immer mit dabei: der Kinderwagen. Dementsprechend hoch sind die Anforderungen an ihn. Er muss zahllose Kilometer absolvieren, Bordsteinkanten und holprige Feldwege aushalten, sich dabei mühelos schieben lassen und problemlos ins Auto passen. Zudem sollte er den Kleinen optimalen Komfort bieten und gut aussehen.

Platzsparend eingepackt

Der moderne Kinderwagen ist vom Säuglingsalter bis zur Kleinkindzeit einsatzbereit. Der jeweilige Aufsatz kann mit einem Handgriff einfach abgenommen oder auch gedreht werden, so dass das Baby Blickkontakt zu den Eltern hat. Foto: djd/Gesslein KG
Foto: djd/Gesslein KG

Ein Kinderwagen, der all diese Herausforderungen meistert, ist beispielsweise der neue „F4 Air+“ von Gesslein (ab 589 Euro unverbindliche Preisempfehlung). Vor allem seine kleinen Packmaße und das geringe Gewicht sind ideal für aktive Eltern. Damit passt er nicht nur in fast jeden Kofferraum, sondern erleichtert auch das tägliche Heben des Wagens. Die innovative Federung sorgt dafür, dass der Nachwuchs selig schlummern kann, während er über Bordsteinkanten und Kopfsteinpflaster bugsiert wird. Dank der geringen Spurbreite des Kinderwagens sind auch schmale Straßenbahntüren oder enge Kaufhausgänge problemlos zugänglich. Die schlauchlosen und doppelkugelgelagerten Räder sind zusätzlich zu den eingelagerten Luftdepots mit einem speziellen Material überzogen, das ein Eindrücken kleiner Steinchen in den Reifen verhindert. Ebenso praktisch sind die austauschbaren Achsen. Je nach Verwendung können die Vorderräder mit nur einem Klick entfernt und etwa gegen robuste Outdoor-Räder ausgetauscht werden.

Allrounder für jedes Alter

Der moderne Kinderwagen ist vom Säuglingsalter bis zur Kleinkindzeit einsatzbereit. Wahlweise lassen sich auf dem stabilen Aluminium-Grundgestell Babywanne, leichte Tragetasche, Travel-System mit Babyschale, Sportwagenaufsatz oder ein Buggy-Einhang anbringen, mit dem der Wagen zum leichten Sportflitzer wird. Der jeweilige Aufsatz kann mit einem Handgriff einfach abgenommen oder auch gedreht werden, so dass das Baby Blickkontakt zu den Eltern hat. Mehr Informationen sowie ein Händlerverzeichnis gibt es unter www.gesslein.de.

Schadstoffgeprüfte Textilien
Je nach Verwendung können die Vorderräder mit nur einem Klick entfernt und etwa gegen robuste Outdoor-Räder ausgetauscht werden. Foto: djd/Gesslein KG
Foto: djd/Gesslein KG

(djd). Ein sicherer Kinderwagen sollte frei von Schadstoffen sein. Der Redwitzer Kinderwagenhersteller Gesslein fertigt alle Textilien für seine Modelle in Deutschland und setzt ausschließlich zertifizierte Stoffe gemäß „Öko-Tex-Standard 100“ ein. Die heimische Fertigung hat zudem den Vorteil, dass auch auf individuelle Kundenwünsche bezüglich des Stoffdessins eingegangen werden kann. Informationen zu den verschiedenen Kinderwagenmodellen gibt es unter www.gesslein.de.

Werbung
Innovativer Kinderwagen erleichtert den Alltag mit dem Nachwuchs
5 (100%) 1 Stimmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.