Gesundheit

Früh geweckt und hungrig: Was hilft bei Insektenstichen?

(akz-o) Der milde Winter wird Geburtshelfer für eine ungeahnte Insektenplage. Ab 6 Grad beginnen Wespenköniginnen mit dem Nestbau, ab 10 Grad schwirren die Bienen und erwachen Mückenweibchen aus der Kältestarre. Auch Mückenstiche sind für Kinder neuerdings gefährlich, ihre zarte Haut reagiert schlimmer als je zuvor. Dermatologen vermuten, dass Abgase und Pestizide im Speichel der Mücken […]


Wenn es den Magen kalt erwischt

akz-o Jedes Jahr das gleiche Phänomen: Draußen wird es früher dunkel, die Bäume verlieren ihr Blättergewand, die Luft wird frischer und man selbst wird träger. Dieser Bewegungsmangel wirkt sich auch auf den Körper aus. Viel Sitzen und wenig Frischluft können schnell Auslöser für das ein oder andere Wehwehchen sein. Rückenbeschwerden und Kopfweh können die Folge […]


Myrrhe, Kamille & Kaffeekohle helfen bei Beschwerden

akz-o Eine aktuelle Studie der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München hat gezeigt, dass die Arzneipflanzen Myrrhe und Kamille sowie Kaffeekohle Darmkrämpfe lindern können. „Da vor allem Patienten mit chronischen Darmerkrankungen wie Reizdarm oder Colitis ulcerosa von Krämpfen und krampfartigen Durchfällen geplagt werden, sprechen unsere Ergebnisse für den Einsatz der drei Arzneipflanzen in der Therapie dieser Erkrankungen“, erklärt […]


Sanfte Hilfe für den empfindlichen Darm – Genussvoll essen

akz-o Für die meisten Menschen bedeutet Essen mehr als nur Nahrungsaufnahme. Ob herzhafte, deftige oder süße Speisen – der unbeschwerte Genuss von Gemüse, Fleisch, Salaten und Co. ist einfach ein großes Stück Lebensqualität. Wenn allerdings die Verdauung danach nicht mitspielt und der Darm streikt, kann dieser Genuss erheblich eingeschränkt sein. Rund 20 Prozent aller Menschen […]


Diabetesforschung 2015: Helfen Sie mit!

akz-o Trockene Haut, Durst, starker Harndrang: Eine Diabeteserkrankung kann sich mit verschiedenen Symptomen bemerkbar machen. Die offizielle Diagnose ist für viele erst einmal ein Schock. Dabei müssen Genuss und Flexibilität auch für Menschen mit Diabetes nicht auf der Strecke bleiben. Neue Erkenntnisse aus der Forschung können zudem dazu beitragen, die Lebensqualität von Diabetikern erheblich zu […]


Abspecken mit Fett

Gesunde Fette gehören zu einer ausgewogenen Ernährung dazu (djd/pt). Wer einige Kilogramm abspecken möchte, sollte vor allem auf Fette verzichten. Diese Meinung ist zwar weit verbreitet, aber selbst unter Experten umstritten. „Fette sind für unseren Körper unverzichtbar, um fettlösliche Vitamine wie A, D, E und K und Carotin zu verwerten“, betont Frank Schneider vom Verbraucherportal […]


Arterielle Gefäßerkrankungen können lebensbedrohlich sein

Nehmen Sie Schmerzen in den Beinen ernst: akz-o Schmerzen in den Beinen werden meistens nicht ernst genommen – das sollten sie aber, denn oft sind sie eine Folge der Arterienverkalkung und der damit verbundenen Durchblutungsstörung. Dabei gilt: Je eher Sie einen Arzt aufsuchen, desto besser, insbesondere bei vorliegenden Risikofaktoren wie Rauchen, Diabetes mellitus, hohem Blutdruck, […]


Gesundes Sehen mehr Lebensqualität

Durch Vorsorge lassen sich Augenkrankheiten rechtzeitig erkennen und mit modernen Mitteln behandeln (djd/pt). Das Thema Augengesundheit betrifft die meisten Bundesbürger, denn gesundes Sehen bedeutet ein hohes Maß an Lebensqualität. Hinter vielen Sehschwächen kann sich der Beginn einer ernstzunehmenden Augenkrankheit verbergen, deshalb ist frühzeitige Vorsorge so wichtig. Wann sind welche Vorsorgeuntersuchungen notwendig, um Augenerkrankungen vorzubeugen? Welche […]


Erkältungssaison läuft an

Familien mit Kindern leiden besonders akz-o Jeder Erwachsene holt sich im Schnitt zwei bis dreimal jährlich einen Atemwegsinfekt. Kinder erkranken sogar im Durchschnitt bis zu zwölf Mal im Jahr. In 90 bis 95 Prozent der Fälle werden Atemwegsinfekte durch Viren ausgelöst, nur die restlichen fünf bis zehn Prozent der Infekte beruhen auf Bakterien. Trotz intensiver […]


Schneller wieder gesund ohne Antibiotika

Sanfte Hilfe aus der Natur – Pflanzenheilkunde im Trend akz-o Krankheiten mithilfe von Heilpflanzen zu behandeln ist eine der ältesten Errungenschaften der Menschheit. So fand man beispielsweise bereits bei „Ötzi“, der berühmten 5.300 Jahre alten Gletschermumie, Birkenporlinge, die unter anderem gegen Magen-Darm-Beschwerden helfen. Heutzutage kann es sich fast keiner mehr leisten, länger krank zu sein. […]